Amélie Desvars-Larrive: “One Health: Shifting the paradigm in how we think about health”


Oct 15, 2020 | 15:3515:50

Loading Events
  • This event has passed.

Event Navigation

Amélie Desvars-Larrive gives a talk about “One Health: Shifting the paradigm in how we think about health” at the “Disaster Research Days 2020.”

The event takes place as a webinar from October 1322, 2020.

 

This link leads to a video of the session “Public Health” from October 15, provided by the organizer. Amélies talk starts around min 4:30.

 

 

About the Disaster Research Days 2020

 

Bei der Verhinderung von Katastrophen spielen Wissenschaft und Forschung eine wesentliche Rolle. Der Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Praxis, sowie der gemeinsame Diskurs mit ExpertenvertreterInnen aus Behörden, Einsatzorganisationen und der Wirtschaft sind dabei entscheidend, um auf Herausforderungen in der Vorsorge und Bewältigung von Katastrophen bestmöglich vorbereitet zu sein.

 

Die Disaster Research Days 2020 unterstützten diesen Dialog und die Vernetzung zwischen den einzelnen Wissenschaftsdisziplinen und Fachbereichen im Katastrophenmanagement. Die Konferenz hat von 13. bis 22. Oktober 2020 als Webinar-Serie stattgefunden und hat folgende Highlights beinhaltet:

 

  • Eröffnung auch Bundesminister Heinz Faßmann
  • Nationale und internationale Keynote-Vorträge
  • Fachvorträge zu den Themen
    • Katastrophenrisiko
    • Kritische Infrastruktur
    • PublicHealth
    • Hochwasser
    • Extremwetter
    • Massenbewegungen

Details

Date
Oct 15, 2020
Time
15:35—15:50
Website
https://www.dcna.at/index.php/de/drd20.html

Organizer

DCNA (Disaster Competence Network Austria)
Website
https://www.dcna.at